Thermisch optimierte Verpressmaterialien/Verfüllbaustoffe für Erdwärmesonden



GeoSolid® 240HS

GeoCompact

GeoSecure


für sulfataggressive Grundwässer

  • speziell für Erdwärmebohrungen an Standorten mit sulfataggressiven Grundwässern entwickelt

Frostbeständigkeit 

  • nach DIN CEN/TS 12390-9, Frost-Tau-Wechsel-Beständigkeit nachgewiesen

sehr hohe Wärmeleitfähigkeit

  • Wärmeleitfähigkeit ≥ 2,40 W/mK

entspricht VDI 4640

  • Thermische Nutzung des Untergrundes   Blatt 2

selten Nachverpressen nötig

  • effizientes und wirtschaftliches Verpressen

sehr gute Verarbeitbarkeit

  • hohe Produktqualität erleichtert Baustellenalltag

Meerwasser- und Kohlensäure-Beständigkeit

  • Beständigkeit gegenüber Meerwasser und kalklösender Kohlensäure (CO2)

entspricht VDI 4640

  • Thermische Nutzung des Untergrundes   Blatt 2

sehr leichte Verarbeitbarkeit

  • gute Produktqualität erleichtert den Baustellenalltag

Sulfatbeständigkeit

  • speziell für Erdwärmebohrungen bei sulfataggressivem Grundwasser

Hohe Ergiebigkeit

  • wirtschaftliches Verpressen

Wärmeleitfähigkeit

  • thermisch optimiert mit einer Wärmeleitfähigkeit > 1,40 W/mk

Frostbeständigkeit

  • nach DIN 52104

Kontrollprüfung zur Ringraumverfüllung jederzeit möglich

 

für sulfataggressive Grundwässer

  • speziell für Erdwärmebohrungen bei sulfataggressivem Grundwasser

entspricht VDI 4640

  • Thermische Nutzung des Untergrundes   Blatt 2

selten Nachverpressen nötig

  • effizientes und wirtschaftliches Verpressen

Frostbeständigkeit

  • nach DIN CEN/TS 12390-9

sehr hohe Wärmeleitfähigkeit

  • thermisch optimiert mit einer Wärmeleitfähigkeit ≥ 2,40 W/mK

Meerwasser- und Kohlensäure-Beständigkeit

  • Beständigkeit gegenüber Meerwasser und kalklösender Kohlensäure (CO2)