GreenTube (PVC, SN10)


GreenTube SN 10 (nach EN 13476):

Hochlastkanalrohr-System aus umweltfreundlichem PVC-U Doppelmantel für die Abwasserentsorgung in normal bis hoch belasteten Verkehrszonen und Abwaserkanäle im privaten und öffentlichen Bereich. 

Die Hochlastkanal-Rohrserie »GreenTube« wird nach DIN EN 13476-2 und dem Zertifizierungsprogramm ZP 7.1.15 gefertigt (DIN Certco)

 

Einsatzbereiche

  • Normal und hoch belastete Verkehrszonen (z. B. SLW 60):
  • Straßenbau
  • Parkplatzbau
  • Erschließungsgebiete
  • Bergsenkungsgebiete
  • Moorböden
  • Steilstreckenentwässerung
  • Hausanschlussleitung im Privaten und öffentlichen Bereich:
  • Entwässerung des Erdreiches unterhalb der Bodenplatte
  • Ableitung von Dränwasser
  • Abwasserkanal im privaten und im öffentlichen Bereich:
  • Tankstellen
  • Großküchen
  • Industrieanlagen

Eigenschaften

  • Polyvinylchlorid, ohne Weichmacher, modifiziert (PVC-U mod.)
  • 100% recyclingfähig
  • schadstoff- und giftfrei
  • verrottungs- und UV-beständig
  • chemische Beständigkeit
  • ressourcenschonend
  • Hochdruckspülfestigkeit
  • hydraulisch optimierte und selbstreinigende Innenflächen (wie Lotus- Effekt)

Wirtschaftlichkeit

  • Schnelle, einfache und sichere Installation (Plug.and-Play-Installation)
  • Reduktion von Zeit und Kosten aufgrund des leichten Materials und durch einfachen Transport
  • Geringer Wartungsaufwand durch hydraulisch optimierte und selbstreinigende Innenflächen mit einer Wandrauigkeit von nur 0,007 mm (Lotus-Effekt)

Produkte

  • Rohre mit Steckmuffe (KGEM)
  • Abzweige mit Steckmuffe 45° (KGEA)
  • Überschiebmuffen (KGU)
  • BÖgen mit Steckmuffe (KGB)
  • Endverschlüsse (KGM)
  • Übergangsrohre (KGR)

 

Bionischer Aufbau nach dem Vorbild der Natur

  • Aufbau auf Basis einer Natur- Struktur (z.B. Grashalm)
  • Sandwich-Bauweise aus PVC-U mit geschlossenporigem Zellkern aus gleichem Material
  • Ausgleich von Drücken und Punktbelastungen durch elastische Druck-Zug-Neutralisierung bei geringerem Gewicht

Nennringsteifigkeit

  • SN 10 ( ≥ 10 kN/m2) nach ISO 9969

 

Baulänge

  • 1000 mm, 3000 mm, 5000 mm

 

Verbindung

  • Steckmuffen mit werkseitig „nahezu fest“ vormontiertem Lippendichtring HB-Fix; Dichtheit ≥ 2,5 bargeprüft; Funktionsmaße nach DIN V 19534, DIN EN 1401, DIN EN 13476-2

Eigenschaften Lippendichtung

  • Öl-, fett-, chemikalien- und treibstoffbeständig nach DIN EN 681-2
  • dauerhaft wurzelfest
  • deutlich erkennbar durch gelb-schwarze Färbung

Formteilprogramm

  • Für die umweltfreundliche „GreenTube“- Serie sind eine Reihe von Formteilen passend erhältlich. Diese Formteile aus PVC-U sind außerordentlich haltbar, verrotten und verspröden nicht und verändern durch UV-Strahlung auch nur die zur Herstellung eingesetzten Farben, nicht aber die technischen Eigenschaften der Rohrleitungsteile. Das Alphacan Omniplast Formteilprogramm "SN 10" aus PVC-U nach DIN EN 1401 in der Farbe RAL 6005 "moosgrün" weist durchgängig eine von unabhängiger Stelle nachgewiesene Mindestringsteifigkeit von ≥ 10 kN/m2 nach ISO 9969 auf.

Verlegung

  • Es gilt die Verlegeanleitung für Alphacan Omniplast Kanalrohre aus PVC-U und die DIN EN 1610. Bei z.B. SLW 60 sind Überdeckungen von 0,5 - 8,0 m problemlos möglich. Bei Bedarf kann eine prüffähige Statik erstellt werden.

Downloads